Schnittstellen

Unsere Systeme verfügen über universelle, dokumentierte Schnittstellen. Auf diese Weise haben wir unsere Anwendungen mit den unterschiedlichsten Fremdsystemen koppeln können:

  • Übergabe von Arbeitszeiten an Zeiterfassungssysteme oder Lohnabrechungsanwendungen
  • Übertragung von Verbrauchsmaterial und Materialbedarf an ERP-Systeme
  • Übermittlung von Kosten 
  • Bereitstellung kompletter Auftragsdatensätze zur Weiterverarbeitung
  • u.v.m.

Neben der einfachen Bereitstellung von Daten haben bidirektionale und funktionale Schnittstellen in den letzten Jahren  immer mehr an Bedeutung gewonnen. Insbesondere die Übergabe von Aufwänden (Arbeitszeiten, Material, Einsatzzeiten von Betriebsmitteln) mit Ermittlung und Rückgabe von Kosten wurde bereits mehrfach realisiert. 

Die Anbindung von Prozessleitsystemen über OPC (eigener OPC-Server verfügbar) als funktionale Schnittstelle, ist von Beginn an in unseren Systemen vorgesehen. In den letzten Jahren konnten wir u.a. Anbindungen zu Robotersteuerungen für Hochregalsysteme realisieren.

Durch unsere universellen Schnittstellen sind wir nicht auf einzelne Fremdsysteme festgelegt. Aktuell sind bei unseren Kunden Schnittstellen zu SAP HR, SAP PM, kVASy im Einsatz. Im Rahmen der technischen Umsetzung sind wir in der Lage, verschiedene technischen Verfahren zur Übertragung zu unterstützen. Auch die Anbindung über Webservices, COM oder auf Dateibasis ist jederzeit möglich.

kaufmännische Systeme

Aufwände zu den Instandhaltungsaufträgen werden an kaufmännische Systeme zur Fakturierung, Abrechnung und Controlling übergeben. Zur Identifizierung dienen Auftragsnummern oder Kostenstellen.

  • SAP/CO-Schnittstelle
  • SAP/HR-Schnittstelle
  • DATEV-Schnittstelle
  • kVASy-Schnittstelle
  • OK-FIS-Schnittstelle
  • PortoLan-Schnittstelle
  • Update7-Abgleich

Warenwirtschaft

Schnittstellen zur Warenwirtschaft können Artikelstammdaten abgleichen, Bestände übermitteln oder Verbräuche bestimmen. Es können fremde Lagersysteme angebunden werden.

  • SAP/MM-Schnittstelle
  • UnaSoft-Schnittstelle
  • BANF-Schnittstelle
  • VIASTORE bzw. Megamat Lagersystems

Prozessleittechnik

Ereignisse aus dem Prozessleitsystem sowie Betriebsstundenzähler werden an GS-Service übergeben und dort in Wartung- und Instandsetzungsaufträge umgesetzt.

  • OPC-Schnittstelle
  • BDE (Betriebsdatenerfassung)
  • AQASYS-Schnittstelle
  • WinCC-Schnittstelle

Hardware

GS-Service bietet Möglichkeiten zur Anbindung von Barcode/RFID-Scannern, Telefonanlagen, GPS oder TWAIN Geräten. Auf Anfrage können weitere Geräte angebunden werden.

  • Barcode-Scanner-Schnittstelle
  • CL8001-Scanner
  • TAPI-Schnittstelle
  • TWAIN-Schnittstelle
  • DigitalPen-PaperDynamix / SRS

Sonstige

Über die Standard-Schnittstelle GSCOM, GSDSCOM, GSDataSync können beliebige Fremdsysteme angebunden bzw. synchronisiert werden.

  • Sisto-Dokumentenmanagement
  • SIB-Sonderbauwerke
  • KKS-Anlagen-Import
    RDS-PP
Live Präsentation
Gerne stellen wir Ihnen unsere Software vor. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.
Kontakt
Newsletter
Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter.
Abonnieren
Support
Sie brauchen Unterstützung? Rufen Sie uns gerne an.
Support
Kontakt

So erreichen Sie uns:

Rufen Sie uns an oder
schicken uns eine E-Mail

Tel.: +49 2243 92307-0
E-Mail: info(at)greengate(dot)de

Alle Felder mit einem (*) sind Pflichtfelder!

Bitte tragen Sie die nachfolgenden Zeichen in das Feld ein.

Das GreenGate-Supportteam ist gerne für Sie da, um Sie schnell und kompetent zu unterstützen.

Telefonisch erreichbar unter:
+49 2243 92307-34
Montag bis Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr

oder per E-Mail:
support(at)greengate(dot)de